Kennen Sie diese Fakten über Menopause und sexuelles Verlangen?

Glückliches älteres Paar am Meer Strand im Freien. Mann und Frau umarmen, umarmen, genießen den Ruhestand und das Leben. Konzept des Wohlbefindens, Glück, männliche und weibliche Gesundheit, Lifestyle-Momente.

Viele Frauen, die sich ihrem fünfzigsten Lebensjahr nähern, beginnen, eine Abnahme ihrer . They could ask their doctors about any of it or wonder alone “is this normal just?” Whether it’s normal or not, if you’re not prepared to quit the pleasures of a wholesome life, continue reading and discover you skill about it. specifically .

Verstehen wir es

Could their beliefs be considered a major reason behind their lack of desire? Out of mine”. If they’re reminded of sex never, it had been less of important naturally. Not with a who has been married for several years. Just how can a female get to a standard sex life back? In case you are healthy enough to , sollten Sie viel davon bekommen! Dies bringt nicht nur eine bessere Durchblutung im physischen Körper, was wirklich hilft, die Nährstoffe durch den gesamten physischen Körper zu verteilen, sondern erhöht zusätzlich die Stimmung mit der Freisetzung von Neurotransmittern wie im physischen Körper.

Dies kann Sie in eine bessere Stimmung versetzen und Ihnen auch mehr Energie geben, was zu einer viel gesünderen Aktivität im Schlafzimmer führen kann. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihre sexuelle Reaktion zu steigern, wenn sie nachlässt - Sie können Folgendes versuchen , die die Flexibilität der Muskeln erhöhen und Ihnen eine neu gefundene Stärke präsentieren wird. Eine Menge Frauen beginnen, Trockenheit zu erleben, weil sie beginnen , das Gewebe des besonders.

Dies könnte durch die Verwendung eines wasserlöslichen Gleitmittels sowie einer Creme auf Östrogenbasis gelöst werden, die es in vielen Apotheken gibt. Es kann auch notwendig sein, sexuelle Stellungen zu finden, die eine weitaus flachere Penetration ermöglichen, und auch Ihren Liebhaber daran zu erinnern, dass er sich bewusst sein sollte, dass langsam ein gewisser Schmerz auftreten kann. Weil sich die Dinge jedoch verändert haben, heißt das nicht, dass Sie komplett mit dem Sex aufhören müssen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, mit den äußeren Symptomen der Menopause umzugehen, lassen Sie nicht zu, dass sie Ihr tägliches Leben kontrollieren!

 

Vorheriger ArtikelWie bleibt man nach der Menopause gesund?
Nächster ArtikelWie beginnt ein neues Leben in den Wechseljahren?