Wie Menopause Symptome zu behandeln?

Frage und Antwort als Teamarbeit

Wenn sich einige von Ihnen meinem Alter nähern, haben Sie wahrscheinlich Wechseljahrsbeschwerden wie Hitzewallungen und nächtliche Schweißausbrüche. Ich glaube, ich bin genau an dem Punkt in meinem Leben, an dem ich über eine Perimenopause-Behandlung nachdenken möchte. Ich habe es ein wenig satt, jeden Morgen aufzuwachen und dann meine Laken und mein Nachthemd durchnässt zu haben.

Was passiert hier?

Und wenn ich noch einmal eine Hitzewallung habe, erschieße ich mich. Eigentlich stimmt das auch nicht ganz. Aber die einfache Tatsache ist, dass viele Frauen, zumindest Frauen europäischer Abstammung, eine etwas schwierige Zeit mit der Prämenopause haben, definitiv. Aber zumindest ich persönlich bin nicht daran interessiert, ein paar Medikamente zu nehmen, die nur meine Symptome unterdrücken. Hatten Sie schon einmal das Gefühl, dass Ihr Arzt keine Ahnung von den Medikamenten hat, die er Ihnen verschreiben könnte? Ich kann mir nicht helfen, aber ich frage mich, ob er vielleicht nur genau diese Dinge verschreibt, weil die Medikamentenverkäufer es ihm einfach sagen.

Menopause jetzt, und durch die Erweiterung premenopause, ist wirklich ein natürliches Ereignis atlanta Scheidungsanwälte Frauen das Leben. Aber das bedeutet nicht, dass irgendjemand durch das gehen muss, was Jahre und Jahrzehnte des Elends werden könnte. Wir müssen uns auch nicht mit verschreibungspflichtigen Medikamenten zudröhnen, die durchaus Jahre später schlimme unerwünschte Wirkungen haben können.

Notiz nehmen

Ich habe vor kurzem von einem revolutionären neuen Ansatz für die Behandlung der Prämenopause erfahren, der von der Naturheilpraktikerin Dr. Holly Lucille entwickelt wurde. Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, aber mir gefällt der Gedanke, dass etwas für Frauen von einer Frau entwickelt wurde, sehr gut! Zumindest weiß sie, wie es uns geht. Und das ist etwas, worüber ein Mann wirklich nur spekulieren kann. Ich freue mich also sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass durch die Anwendung von Hollies Perimenopause-Behandlungssystem die nächtlichen Schweißausbrüche aufgehört haben. Die Hitzewallungen haben aufgehört. Es ist nicht so, dass ich keine Symptome mehr habe, aber ihre Auswirkungen sind nicht mehr so beunruhigend, wie sie es früher waren. Endlich kann ich wieder richtig gut schlafen! Ich muss Ihnen sagen, dass es sich wie im Himmel anfühlt! Es ist wirklich einfach nur wunderbar!