Gibt es Abwehrtipps für Frauen, die allein leben?

Sorglos glücklich alleinstehende junge attraktive Frau tanzt allein in moderner Küche Interieur, unabhängige aktive Dame, die Spaß an sauberen Hause hören Musik genießen Freiheit Wochenende Zeit Lebensstil zu Hause

Man sagt, eine Unze Prävention ist mehr wert als ein Pfund Reaktion, und in dieser speziellen Situation kann ich dem nur zustimmen. Es ist großartig, wenn eine Frau weiß, wie man sich selbst verteidigt, aber es ist besser, wenn sie es anwenden muss. Betrachten Sie das einmal so. Die neue Verrücktheit im Kämpfen ist das MMA, in dem die Kampfspiele wie die römischen Gladiatoren sind, da die Promotoren sie machen können, glauben Sie mir, das ist nicht WWF. Es ist der echte McCoy.

Seien wir ehrlich

Wenn man sich die Referenzen dieser Kämpfer anschaut, sind sie Schwarzgurte in so ziemlich jeder Kampfsportart, die man finden kann, und doch landen die beiden Kämpfer in 95% der Fälle auf dem Boden und ringen miteinander. Ich bin nicht chauvinistisch, wenn ich einmal einen 100 Pfund. 225-Pfund-Mann in einem Wrestling-Spiel. Schauen wir uns ein paar Tipps an, wie man sich aus schlechten Verhältnissen heraushält, zumindest auf die beste Art und Weise, nichts ist 100% mit den Verrückten, die da draußen herumlaufen, und um sicher zu bleiben. Im Allgemeinen, wenn Sie einen verdächtigen Charakter kommen Sie finden, ändern Sie Ihren Weg und bereit sein, zu laufen, wenn er folgt.

Tragen Sie keinen teuer aussehenden Schmuck, auch wenn es sich um ein Kostüm handelt, das der Idiot nicht kennt, wenn er allein geht. Die vielleicht überraschendste Technik ist, positiv zu wirken, mit einem bestimmten Schritt zu gehen und nicht feige zu schlurfen. Benutzen Sie, wenn möglich, öffentliche Verkehrsmittel, denn in der Regel gibt es Sicherheit in der Menge. Warten Sie an einem öffentlichen Ort, z. B. in einem Café, bis der Bus oder das Taxi eintrifft.

Wenn Sie nach Feierabend mit Bus oder Bahn fahren, setzen Sie sich in den Wagen mit den meisten Fahrgästen oder direkt hinter den Busfahrer, und setzen Sie sich nicht an das Fenster, da Sie sonst nicht in den Gang gelangen und arbeiten können. Spaziergänger und Jogger sollten sich ihrer Umgebung jederzeit besonders bewusst sein. Variieren Sie nach Möglichkeit Ihre Route und die Zeiten, zu denen Sie sich bewegen.

Legen Sie beim Laufen keinen Walkman auf, weil Sie dann nicht hören können, was um Sie herum passiert. Möglicherweise hören Sie etwas in der Ferne viel früher, als Sie es sehen können. Gehen Sie niemals davon aus, dass ein Gebiet, nur weil es sicher war, auch weiterhin sicher sein wird.

Abschließende Anmerkung

Ein modernes und sicheres Viertel beginnt mit dem ersten Vergehen zu verfallen, seien Sie nicht der Erste. Und schließlich, wenn Sie von einem Fahrzeug beschattet werden, springen Sie sofort über die Straße und laufen Sie den Weg zurück, den Sie gekommen sind.